Die neue Ausbildung zur minimusikalischen Fachkraft

Werde auch du
Minimusiker:in

Ab sofort kannst du dich von uns als Minimusiker:in ausbilden und deine KiTa zertifizieren lassen. So bringst du neue musikalische Impulse in euren KiTa-Alltag.

Deine Ausbildung zur
minimusikalischen Fachkraft

Kinder mit Musik zu begeistern und sie spielerisch ans Singen und Musizieren heranzuführen, ist schon immer die Idee der Minimusiker gewesen. Seit über 15 Jahren sind wir mit unserem Projekt der Minimusikertage in KiTas und Schulen unterwegs und singen mit Kindern von 1 – 10 Jahren. Da konnten wir viele Erfahrungen sammeln und Wünsche erkennen, die wir nun an euch weitergeben wollen. Unser Gespür für gute Kindermusik kann auf über 2,9 Millionen Tonies gehört werden. Unsere Lieder begeistern Groß und Klein und begleiten dich durch den Kita-Alltag. 

Ab sofort kannst auch du ein Teil der Minimusiker werden und dich zur minimusikalischen Fachkraft in deiner KiTa ausbilden lassen.

Wir zertifizieren deine KiTa und ihr zeigt damit Kindern und Eltern, dass Musikmachen bei euch einen hohen Stellenwert hat.

Dauer

5 Monate

Kosten

1.199€

Start

01. Februar 2025

Die Ausbildung findet online in Form von Videokursen mit digitalen Lerninhalten statt. Live-Webinare und ein Abschluss-Event lassen dir aber während der gesamten Zeit Möglichkeiten zu persönlichen Fragen und Austausch mit anderen Teilnehmenden und den Minimusiker-Expert:innen

Singen & Musizieren
mit KiTa-Kindern

Die Themen und Schwerpunkte deiner Ausbildung

"Singen mit Kindern"

Umsetzung in der Praxis

Tipps & Tricks

Mit unserer Hilfe erarbeitest du altbekannte und neue Lieder, lernst Tipps & Tricks aus unserem Repertoire kennen und kannst schon nach der ersten Woche eine erste musikalische Einheit in deiner Gruppe umsetzen. Als ausgebildete:r Minimusiker:in bist du in der Lage musikpädagogisch mit den Kindern in deiner KiTa zu arbeiten. Vom gesanglichen Impuls im Morgenkreis bis zur Durchführung einer musikalischen Projektwoche.

Profitiere bis zum 01. Oktober vom günstigen Einstiegspreis

Der Frühe Vogel...

Sei von Anfang an dabei und sichere dir jetzt die
Ausbildung für 799 EUR (statt 1.199 EUR)

Das ist noch keine verbindliche Anmeldung! Mit dem Klick auf ABSENDEN > zeigst du dich damit einverstanden, dass wir deine E-Mail Adresse in einer Liste sammeln und dir zu einem späteren Zeitpunkt die Möglichkeit geben als Erste:r die Ausbildung zum Vorzugspreis von 799€ zu buchen.

Egal ob Erzieher:in, Kinderpfleger:in oder Sozialpädagoge:in – die Ausbildung zur minimusikalischen Fachkraft richtet sich an Fachkräfte und alle interessierten Personen, die ihre Arbeitsumgebung mit Kindern durch Musik bereichern möchten.

Vorkenntnisse oder eine musikalische Ausbildung sind nicht notwendig. Wir beginnen ganz vorn und nehmen dich Schritt für Schritt mit.

Die Lernvideos lassen dich das Tempo deiner Ausbildung selbst bestimmen.

Expert:innen aus unterschiedlichen Bereichen kommen während deiner Ausbildung zu Wort und berichten praxisnah aus ihrem Umfeld.

Das lohnt sich

Hier spielt die Musik

Im Zuge deiner Ausbildung und darüber hinaus bekommst du Zugang zu vielfältigem, musikpädagogischen Material (Lieder, Playbacks, Noten, Texte & mehr) in unserem Onlineshop.

FAQ

Alles was du noch
wissen musst

Ja. Wenn Träger oder Leitung erkennen, dass sie mit dieser Ausbildung in ihre Mitarbeitenden investieren, spricht nichts gegen eine Kostenübernahme. Mit dem Info-Faltblatt hast du perfekte Argumente auf deiner Seite, warum die Kosten getragen werden sollten. Eine Rechnung mit ausgewiesener MwSt. können wir auf den Träger ausstellen.

Ja. Solltest du die Ausbildung selbst finanzieren, kannst du den Betrag zu 100% als Fortbildungskosten bei deiner Steuererklärung geltend machen.

Na logisch. Du kannst den Betrag monatlich oder in 2 oder 4 Raten bezahlen. Bei unserem Zahlungsdienstleister kannst du übrigens ganz bequem mit allen gängigen Zahlarten bezahlen.

Ja. Die erste Runde startet im Februar 2025. Danach werden weitere Startzeitpunkte bekannt gegeben. Merk dir mal September 2025 vor…

Ja. Die persönliche Komponente ist uns total wichtig und wir wollen dich als Person während deiner Ausbildung begleiten und bestmöglich unterstützen können. 

Nein. Niemand erwartet, dass du die Gitarre zückst und etwas vorspielst. Die Inhalte und zugehörigen Materialien ermöglichen dir die Ausbildung auch ohne ein Instrument. Trotzdem ist das Spielen eines Instruments eine tolle Sache und vielleicht können wir ja die Begeisterung dafür bei dir wecken.

Nunja. Zwischen ‘machen’ und ‘können’ liegen Welten. In unserer Ausbildung ist uns wichtig, dass du mit den Kindern gemeinsam Lieder erarbeitest. Dafür brauchst du keine ausgebildete, klassische Gesangsstimme. Dagegen verwehren solltest du dich aber auch nicht.

Nein. Wir gehen davon aus, dass du diese Ausbildung aus freien Stücken machst und etwas lernen willst. Wie sehr dir das bei deiner Arbeit hilft, entscheidest du und wird nicht von uns als erbrachte Leistung abgefragt.

Ein Abschlussevent gibt allen Teilnehmenden die Möglichkeit sich untereinander zu vernetzen, Kontakte zu knüpfen und Erfahrungen auszutauschen.

Du bekommst neben einem Zertifikat für deine persönlichen Unterlagen auch die Auszeichnung für deine KiTa überreicht. Wir gewähren dir lifetime-Access auf unseren Shop mit einem Rabatt und selbstverständlich erhältst du auch einen Minimusiker-Hoodie in deiner Lieblingsfarbe.